Ihre Suche

Kreativmarkt in Haiger

vom 4. September 2018

Zum ersten Mal findet in Haiger ein Kreativmarkt statt, bei dem soziale Organisationen gemeinsam ihre kreativen Produkte vorstellen.
Initiatorin und Organisatorin Jennifer Gehrke, die als Ergotherapeutin in der Tagesstätte „Impuls“ arbeitet, möchte mit ihrer Aktion erreichen, dass die sozialen Einrichtungen mit ihren Angeboten noch mehr in den Focus der Öffentlichkeit gerückt werden.
„Bei den etablierten „Tagen der offenen Tür“, wo Interessierte in die Räumlichkeiten der Tagesstätte eingeladen werden, wird nur ein begrenzter Personenkreis erreicht. Bei vielen Menschen besteht eine Hemmschwelle, solche Angebote zu nutzen. Deshalb gehen wir jetzt neue Wege – zu den Menschen hin!“ so Gehrke.
Als Veranstaltungsort wurde das evangelische Gemeindehaus in Haiger bei der Stadtkirche, im Herzen der Stadt, ausgewählt. Neben unseren Tagesstätten  bietet u.a. die Rehawerkstatt der Lebenshilfe Haiger, das Haus des Lebens in Herborn sowie einige evangelische Kirchengemeinden ihre Produkte an. Ergänzt wird das Angebot durch kreative Privatpersonen, die die Ergebnisse ihrer Hobbys präsentieren. Die Bandbreite bewegt sich von Arbeiten mit Holz, Glas, Papier, Wolle, selbstgemachten Leckereien und vielem anderen bis hin zu Betonskulpturen. Insgesamt haben sich 25 Aussteller angemeldet.
Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nach dem Rundgang durch die Ausstellungsräume können sich die Besucher bei selbst gebackenem Kuchen oder Würstchen in der angrenzenden „Cafeteria“ stärken. Der Erlös wird einem sozialen Zweck gespendet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jenny Gehrke und Kerstin Wolf von der Tagesstätte „Impuls“

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Diakonisches Werk an der Dill
Bahnhofsplatz 1| 35683 Dillenburg
Tel: 02771-2655-0 | Fax: 02771-2655-20
E-Mail: info@diakonie-dill.de

Copyright 2018